Archiv

Artikel Tagged ‘Haus’

Tresore und Sicherheit

28. September 2013 Keine Kommentare
wikimedia Gryffindor 248x300 Tresore und Sicherheit

cc by wikimedia / Gryffindor

In vielen Teilen der Bundesrepublik hat die Zahl der EinbrĂŒche deutlich zugenommen, wie auch die Kriminalpolizei offiziell bestĂ€tigt. Umso wichtiger ist es demnach, die eigenen WertgegenstĂ€nde effektiv vor dem Zugriff durch Unbefugte und Diebstahl zu schĂŒtzen. Dank neuester technischer Errungenschaften ist es heutzutage möglich, sich mit ausgefeilten Systemen sowie absolut widerstandsfĂ€higen Tresoren hiervor zu schĂŒtzen. Worauf Sie sich in diesem Zusammenhang neben Alarmsystemen oder aber auch weiteren Schutzvorrichtungen zu 100 Prozent verlassen können, erfahren Sie im folgenden Abschnitt im Detail.

Das eigene Hab und Gut professionell schĂŒtzen

Wenn auch Sie sich an dieser Stelle fĂŒr effektive Schurtzmaßnahmen entscheiden möchten, um beispielsweise teure GemĂ€lde oder auch WertgegenstĂ€nde in Form von Schmuck und Uhren zu schĂŒtzen, dann sollten Sie sich auch laut Meinung vieler Experten im Sicherheits-Bereich auf hochqualitative Tresore verlassen. Diese können heutzutage derart vorteilhaft ausgestattet werden, dass der normale Einbrecher diese mit Sicherheit nicht knacken kann. Selbst Sprengstoff widerstehen viele dieser qualitativ hochwertig verarbeiteten Modelle. Auch ist es möglich, den Tresor selbst mit einer Alarmanlage zu sichern, die bereits beim Versuch des Einbruchs ein Signal sendet, das dann beispielsweise an private Sicherheitsfirmen weitergeleitet wird. Demnach kann man sich auch unbesorgt in den lange herbei gesehnten Urlaub begeben und muss keinerlei Ängste haben, dass die WertgegenstĂ€nde eventuell innerhalb der eigenen vier WĂ€nde entwendet werden und es somit nach der RĂŒckkehr zu einer bösen Überraschung kommt. Das Beste ist es in diesem Zusammenhang, wenn man sich einfach einmal in kompetente HĂ€nde begibt und sich absolut professionell beraten lĂ€sst. Hierbei werden durch den Fachmann die ein oder anderen Schwachstellen der eigenen Wohnung oder des Hauses aufgedeckt. Dies ist von besonderer Wichtigkeit, um ein erstklassiges und vor allen Dingen auch wirksames Sicherheits-Konzept zu erstellen.

Haus mieten: GebÀudeversicherung ist Vermietersache

6. September 2011 Keine Kommentare
Haus by flickr dysturb Haus mieten: GebÀudeversicherung ist Vermietersache

cc by flickr/ dysturb

Nicht alle entscheiden sich gleich fĂŒr den Kauf eines Hauses, wenn die Familie mehr Platz braucht. So manch einer in Deutschland lebt auch in einem Haus zur Miete. In solch einem Fall sollten sich Mieter natĂŒrlich auch ĂŒber den Versicherungsschutz informieren.

Der Abschluss einer GebĂ€udeversicherung ist grundsĂ€tzlich Sache des Vermieters. Das heißt als Mieter eines Hauses muss man sich nicht um diesen Teil kĂŒmmern, sondern nur auf Wunsch um eine eigene Hausratversicherung.

Trotzdem sollte man sich mit dem Vermieter kurzschließen, was genau die Police fĂŒr die GebĂ€udeversicherung beinhaltet. Wie sieht es beispielsweise mit SchĂ€den aus, die durch Blitzschlag an ElektrogerĂ€ten verursacht wurden? Beinhaltet der Versicherungsschutz die EinbaukĂŒche? Wie sieht es mit dem selbst verlegten Boden aus? Über all diese Punkte sollte man nicht nur Bescheid wissen, sie tragen auch maßgeblich dazu bei, fĂŒr welche Hausratversicherung man sich selbst entscheidet.